Gusto
Viva_con_Agua_Skyscraper

???

Lago Ulm eröffnet separates Gourmetrestaurant

Mit dem Gourmetrestaurant "Seestern" bekommt das Hotel Lago am See in Ulm ab August 2018 ein separates, kleines Fine Dining-Lokal, in dem sich der langjährige Küchenchef Klaus Buderath künftig noch fokussierter den verfeinerten Menükreationen widmen kann. In dem auf maximal 25 Couverts ausgelegten und mit einer räumlich getrennten Küche und separatem Küchen- und Serviceteam ausgestatteten Restaurant soll sich sein Kulinarium künftig deutlich von der konzeptionell einfacheren Gastronomie abheben, die dann unter dem Namen "Treibgut" firmiert und von Küchenchef Marco Langer und seinem Team bekocht wird. Man darf sehr gespannt sein, denn schon im Rahmen des bisherigen Restaurants Lago hat es Klaus Buderath in den letzten Jahren geschafft, konstant auf gehobenem 7-Pfannen-Niveau zu kochen...

- Restaurant LAGO, Ulm