Gusto
Staatlich Fachingen

???

Diethard Urbansky verlässt Restaurant Dallmayr

„Auf eigenen Wunsch hin und aus privaten Gründen“ verlässt Diethard Urbansky laut Pressemeldung nach nunmehr 17 Jahren das Gourmetrestaurant im ersten Stock des berühmten Feinkosthauses – und zwar bereits zum 31. Mai. Im Jahr 2014 hatten wir den gebürtigen Sauerländer zu unserem „Koch des Jahres“ ausgezeichnet und dessen Küche Ende 2017 erstmals mit 10 Gusto-Pfannen bewertet. Was genau die Gründe für seinen Entschluss sind und wohin es Urbansky jetzt zieht, konnten wir noch nicht erfahren. Sicher ist jedoch, dass das Restaurant Dallmayr noch bis zum 15. Juni unter der Leitung von Urbanskys bisherigem Sous-Chef Christoph Kunz stellvertretend weitergeführt wird und sich dann in eine verfrühte Sommerpause verabschiedet. Ab voraussichtlich Mitte September soll es mit einem neuen Konzept wiedereröffnen.

Restaurant Dallmayr, München