Gusto
Staatlich Fachingen

???

Werneckhof in München startet mit neuem Küchenchef

Das Konzept des "Neuen Werneckhofs" klingt ebenso vielversprechend wie die Vita von Tohru Nakamura (Foto), der im April den bisherigen Küchenchef Michael Hüsken ablöst. Der 30-Jährige absolvierte seine Kochausbildung bei der Familie Geisel im Königshof und war danach unter anderem Poissonier und Saucier im Restaurant Vendôme sowie Chef de Partie und sogar Sous Chef bei Sergio Hermann im Oud Sluis. Ab 17. April geht es los und die Lektüre der ersten Karte von Tohru Nakamura steigert schon jetzt die Vorfreude. Wir sind sehr gespannt!