Perrier_Superbanner

???

Fotos: Due Fratelli

Due Fratelli

Am Markt 13
28195 Bremen
0421-67352817

aktualisiert: 03 / 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Mittags
Abends
Mo-Sa von 12-14 Uhr u. ab 18 Uhr, So Ruhetag
Hauptgerichte: 20-59 €,
Menüs: 59-135 €

Das schicke Kellergewölbe-Restaurant in einem der historischen Gebäude rund um Marktplatz, Roland und Rathaus, ist in Bremen zweifelsohne schon aufgrund seiner Lage so etwas wie das erste Haus am Platz. Aber auch gastronomisch und kulinarisch haben sich die Due Fratelli Elvis und Denis Behljuljevic schon am alten Standort weit vorne abgesetzt. Man weiß vor Ort, und Dank diverser Auszeichnungen wie den von uns seit einigen Jahren vergebenen 6 Pfannen auch überregional, dass man hier in Sachen gehobener italienischer Küche nicht danebengreift. Deshalb ist das Lokal auch schon mittags stets gut besucht, Platz ist ausreichend vorhanden, die Karte von diversen Pizzen bis zum großen Überraschungsmenü vielseitig ausgelegt, ohne beliebig zu wirken.

Den hohen Eigenanspruch konnte man zuletzt schon beim carpacciodünn aufgeschnittenen, soft temperierten Entrecôte vom Wagyu-Rind erleben, das mit Birne, Krautsalat, Kapern und Schalotten auch lebhaft zwischen Herzhaftigkeit und Süße ausgemittelt wurde. Allerdings empfanden wir das Rohzwiebelige durch die Schalotten hier etwas zu derb. Da wären beispielsweise mildere eingelegte Zwiebeln charmanter gewesen, nach unserem Empfinden. Aber eigentlich schon zu viel Gemäkel, weil trotzdem ein sehr ansprechender Start.

Noch stärker und darüber hinaus mehr die Charakterzüge der italienischen Küche präsentierend: das pochierte Eigelb, das im Kreise von verschiedenen gebratenen Pilzen wie Kräuterseitling, Shiitake und Steinpilz sowie darüber gehobelte schwarze Wintertrüffel auf etwas in den Tellerboden gestrichene Kürbiscreme angerichtet wurde. Der Clou waren hier aber die dünnen krossen Streifen von Wildsalami, die diesem herbstlichen Gericht den nötigen herzhaften Akzent mitgaben.

Einer der tagein tagaus zahlreich bestellten Klassiker der Due-Fratelli-Küche ist die Pasta aus dem Parmesanlaib, in deren Genuss wir beim letzten Besuch im Rahmen des Überraschungsmenüs ebenfalls kamen. In kleinerer Portionierung, aber mit all seinen Vorzügen – und mit knusprig ausgebackenen Meeresfrüchten, die kein bisschen frittierfettig, dafür aber authentisch im Geschmack, die elegant sublimierte Käsesauce bestens korrespondierten.

Beim Hauptgang konnte man sich zwar sicherlich nochmals die Frage stellen, ob es in einem Restaurant mit italienischer Küche partout australisches Wagyu-Rind sein muss. Die herausragende Qualität des beherzt angegrillten, sündhaft saftig und zart zwischen Zunge und Gaumen abschmelzenden Entecôtes sprach dann aber doch für sich. Das war in Sachen Qualität, Zubereitung und Würzung ein Stück Fleisch, für das man keinen einzigen Tropfen Sauce gebraucht hätte. Für die Küche allerdings sprach, dass von der dazu reichlich angegossenen, mit Süßholz und Rosmarin so markant wie möglich und so zurückhaltend wie nötig aromatisierten Jus dennoch nichts auf dem Teller verblieb. Ebenso wenig von Blattspinat, Kartoffelgratin und Süßkartoffelstampf mit groben Walnüssen – besonders letzterer eine sehr pfiffige Beilage!

Rundum begeistern konnte zuletzt auch das Dessert, eine von unten saftig-vollmundige und obenauf friligran knusprig-raschelige Apfel-Blätterteig-Tarte mit Spekulatius-Rahmeis und Bratapfelmousse, die vielen aufwendigen akkuraten Bastelwerken ambitionierter Patissiers geschmacklich locker den Rang ablaufen konnte. In Kombination mit dem engagierten Service unter der Leitung von Elvis Behljuljevic und einer guten Auswahl italienischer Weine aus fast allen Regionen des Landes sind die Due Fratelli weiterhin eine sichere Bank und eine feste Größe in der Gastronomielandschaft Bremens.

Um die Pins anklicken zu können, müssen Sie den Zielort näher heranzoomen.



Das GUSTO-Lexikon der Köche

Hier finden Sie einen Großteil der Küchenchefs, deren Restaurants im GUSTO-Führer empfohlen werden. Das Lexikon wird ständig ergänzt.

Das GUSTO-Ranking der besten Restaurants

Hier finden Sie eine tagesaktuelle Übersicht aller im GUSTO-Führer empfohlenen Restaurants - sortiert nach ihrer derzeitigen Bewertung.